Ergebnisse: Jahreshauptversammlung 2017 - Aktuelle Meldungen - Wasserversorgungsverein Witzhelden

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Ergebnisse: Jahreshauptversammlung 2017

Herausgegeben von in Pressemitteilung ·
Tags: 27.04.2017
 
Witzhelden. Der gesamte Vorstand des Wasserversorgungsvereins Witzhelden wurde bei der diesjährigen Jahreshauptversammlung einstimmig wiedergewählt.

 
Neben dem 1. Vorsitzenden Rolf Schneider wurden der 2. Vorsitzende Rolf Niederstrasser, der Geschäftsführer Burkhard Krohn, der 1. Kassierer Günter Prenzel, der 2. Kassierer Kurt Dohmen, die Beisitzer Rainer Krumme, Karl Heinz Rehborn und Winfried Pulvermacher, sowie der Beirat Holger Wiedenhoff wiedergewählt.

 
Weiterhin sind zwei vakante Stellen als Beirat mit Einstimmigem Votum durch Hans Ulrich Bonus und Uwe Arens neu besetzt worden.

 
Die Mitgliederzahl hat sich im Jahr 2016 von 985 auf 1000 erhöht. Im Geschäftsjahr wurden 183.832 m³ Wasser vom Verband geliefert.
 
Im Leitungsnetz gab es keine nennenswerten Schäden, was auf den laufenden Austausch von älteren Leitungsstrecken zurückzuführen ist. Lediglich an älteren Hausanschlüssen waren einige Schäden zu verbuchen.

 
Der Brunnen am Marktplatz, welcher 1997 zum 100 jährigen Bestehen des Vereins errichtet worden ist, wurde in Eigenleistung des Vorstands restauriert und um einen Trinkwasserspender ergänzt.
 

Als Kassenprüfer wurde Herr Wolfgang Alfter bestätigt und Herr Bernd Meishner neu gewählt.
 

Die Preise und Beiträge sollen im Geschäftsjahr beibehalten werden. Weiterhin soll durch weitere Baumaßnahmen die Versorgung Sicher gestellt werden und die weitere Erneuerung des Versorgungsnetzes voran getrieben werden.


© 2016 Wasserversogungsverein Witzhelden, eingetragener Verein
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü